Wer ist KarTent?
„KarTent… aber du verkaufst keine Zelte für Autos, oder?!“. Gute Frage, und tatsächlich haben wir die noch nicht im Sortiment. Denn KarTent steht für 'Karton' und 'Tent'!

KarTent startete einst auf den niederländischen Festivalcampingplätzen. Den Gründern Jan und Wout ist aufgefallen, dass nach Ende des Festivals viele Zelte auf dem Campingplatz zurückgelassen wurden. Als sie eintauchten, stellte sich heraus, dass bis zu 1 von 4 Zelten zurückgelassen wurde! Wie Sie sich vorstellen können, verursacht das eine Menge Unordnung und die Umweltschäden sind erheblich.

Die Lösung: ein vollständig recycelbares Zelt aus Karton, das KarTent. Das aus starken Holzfasern gefertigte KarTent hält problemlos einem heftigen Regenschauer stand und ist groß genug für 2 Personen! Nach dem Festival werden wir das Zelt selbst abholen, damit wir den Karton wieder verwenden können. Mehr wissen? Sehen Sie sich unsere Geschichte an hier!

Aber Sie verkaufen nicht nur Zelte, oder?
Nach der COVID-Pandemie im Jahr 2020 begannen wir, über die Zukunft nachzudenken. Als es so aussah, als könnte der Festivalsommer anders verlaufen als sonst, entschieden wir uns für einen radikalen Schritt: Alle konzentrieren sich auf unseren Webshop. Die in unserem Lager gelagerten (gebrauchten) Zelte wurden als Grundmaterial verwendet, und in kürzester Zeit wurde eine große Anzahl von Produkten entwickelt, die für den Verkauf an Verbraucher geeignet sind.

Unsere Philosophie
Karton bietet eine perfekte Alternative für alle Arten von Produkten! Normalerweise ist es Designern egal, was mit ihrem Produkt passiert, wenn es nicht mehr verwendet wird. Schade, denn dadurch landen mehr Produkte im Sperrmüll als unbedingt nötig und kein Produkt hat ein ewiges Leben! Karton bietet eine nachhaltige Alternative: Sollten unsere Produkte einmal überflüssig werden, lässt sich das Material zumindest problemlos wiederverwenden!

Unsere Festival-DNA sorgt für einen pragmatischen Ansatz und eine No-Nonsense-Mentalität. Wir bieten jetzt etwa 200 verschiedene Produkte an, die aus einer starken und langlebigen Kartonsorte hergestellt werden. Wir sind stolz auf unsere skurrilen Kartonlösungen und unsere Fähigkeit, bei Bedarf in kurzer Zeit vom 1. in den 5. Gang zu schalten!
Creative
Sustainable
Local
Jan Portheine
Co-Founder & CEO

Jan ist Unternehmer mit Leib und Seele. Einst gelernter Architekt, gefällt ihm die Pappe inzwischen viel besser. In seiner Freizeit zieht er gerne seine Schlittschuhe an oder schlägt einen Hockeyball. Am liebsten Cappuccino mit etwas Zucker.
Wout Kommer
Co-Founder & CCO

Wout Kommer ist ein kreativer Kopf in einem etwas weniger kreativen Körper. Einst gelernter Industriedesigner, hat die Kartonwelt nun sein Herz erobert. In seiner Freizeit erklimmt er sporadisch einen Berg oder steigt aufs Fahrrad. Er bevorzugt seinen Kaffee so schwarz wie möglich.
Timo Krenn
Co-Founder & CFO

Timo ist ein gewieftes Multitalent und begeisterter Polyglott. Er hat mal beim großen PWC angefangen, aber der Anzug war zu eng und Kartons waren mehr sein Ding. Jetzt kann er jeden Tag mit Pappe spielen!
Chieneke van Houweling
Productontwerp

Chieneke weiß, wie man die schönsten Pappkreationen mit sanfter Hand aufrüttelt! Wir sind auch manchmal überrascht, dass alles passt. Brauchen Sie also ein Wildschwein aus Pappe, einen Eiffelturm, eine Gitarre oder ein Designersofa? Chieneke kann es für Sie arrangieren! Sie trinkt lieber einen Cappuccino, aber das macht so viel Arbeit...
Charlotte Buts
Growth Hacker

Hast du dich jemals gefragt, warum wir so wahnsinnig wachsen? Nun, weil wir einen „Wachstumshacker“ im Haus haben! Charlotte ist das Geheimnis, ein echter Teamplayer! Sie liebt die schöne Natur und möchte deshalb mindestens 5 Mal um die Welt reisen. Tagsüber bevorzugt Charlotte Tee.
Dennis Bakker
Productcreatie

Dennis ist unsere Unterstützung und Rock im Schuppen; Jedes Produkt, das Sie erhalten, ist durch seine Hände gegangen! Trotz seines traditionellen niederländischen Namens ist Dennis in Spanien geboren und aufgewachsen, was bedeutet, dass er uns regelmäßig mit köstlichen spanischen Snacks überrascht. Er kickt gerne einen Ball und trinkt lieber ein Bier als Kaffee.
Koen Hobbelink
Productcreatie

Klingt Heavy Heavy Metal aus der Scheune? Kannst du jemanden in der Ferne schreien hören? Schweben Rauchwolken vor den Fenstern? Dann könnte es einfach sein, dass Koen ernsthafte Arbeit leistet! Lassen Sie sich von seinem wilden Aussehen nicht abschrecken, denn Koen hat einen Charakter, der so weich wie Pappe ist! Sein Kaffeegeschmack ist wie sein Musikgeschmack: schön schwarz.
We collaborate with: